Service-Navigation

Suchfunktion

Pakete mit Nahrungs- und Genussmitteln sind ausgeschlossen.

Der Empfang von Paketen mit anderem Inhalt bedarf der vorherigen Erlaubnis der Justizvollzugsanstalt und wird von den Inhaftierten beantragt.


 


 

 


 

 

 

 

Fußleiste