Zum Justizportal Baden-Württemberg Zum Landesportal  


Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen auf dem Justizportal Baden-Württemberg!

Ich begrüße Sie auf der Internetseite der Justiz des Landes Baden-Württemberg.

In einem demokratischen Rechtsstaat kommt der Justiz die Aufgabe zu, Rechtsfrieden, Gerechtigkeit und Innere Sicherheit zu gewährleisten. Sie soll den Bürgerinnen und Bürgern zu ihrem guten Recht verhelfen.

Mit dem Justizportal wollen wir Ihnen unsere moderne, unabhängige und leistungsfähige baden-württembergische Justiz noch näher bringen. Das Justizportal soll Ihnen dabei den Weg durch die Justizbehörden und Gerichte des Landes weisen, die große Vielfalt der Aufgaben der Justiz zeigen und auch Serviceleistungen wie Formulare und Hinweisblätter anbieten. Gleichzeitig informiert das Portal über Ausbildungs- und Studienplatzangebote in der Justiz und gibt einen Überblick über Stellenanzeigen und Stellenangebote.

Um das Justizportal auf dem aktuellen Stand zu halten, nehmen wir gerne auch Ihre Anregungen, ob große oder kleine, entgegen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der baden-württembergischen Justiz

Herzliche Grüße
Ihr

Rainer Stickelberger
Justizminister




 

Aktuelle Pressemitteilungen des Justizministeriums

  1. Alexander Riedel ist neuer Präsident des Oberlandesgerichts Karlsruhe
    05.08.2015 Justizminister Rainer Stickelberger: „Riedel vereint höchste richterliche Befähigung mit Verwaltungsgeschick, Organisationstalent und besonderer Gabe zur Menschenführung“
  2. Fritz-Otto Röding ist neuer Präsident des Landgerichts Konstanz
    30.07.2015 Justizminister Rainer Stickelberger: „Fritz-Otto Röding ist der ideale neue Kapitän für die Kommandobrücke des Landgerichts Konstanz.“ - Dank an Amtsvorgänger Olaf Boll
  3. Zentrales Grundbuchamt in Sigmaringen eröffnet
    29.07.2015 Justizminister Rainer Stickelberger: „Mit der Reform sichern wir auch für die Zukunft die hohe Qualität des Grundbuchwesens in Baden-Württemberg“ - Zuständigkeit des neuen Grundbuchamts umfasst die Amtsgerichtsbezirke Albstadt, Balingen, Hechingen, Sigmaringen, Freudenstadt, Horb am Neckar, Oberndorf am Neckar, Rottweil, Spaichingen und Tuttlingen
  4. Zumeldung zur Veröffentlichung der Denkschrift 2015 des Rechnungshofes Baden-Württemberg
    22.07.2015 Zu den Vorschlägen des Landesrechnungshofes zum Justizvollzug in der heute veröffentlichten Denkschrift sagte Justizminister Rainer Stickelberger am Mittwoch (22. Juli 2015):
  5. Kabinett beschließt Rückführung der Bewährungs- und Gerichtshilfe in staatliche Trägerschaft
    21.07.2015 Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Landesregierung strebt eine rechtssichere und verlässliche Organisation der Bewährungs- und Gerichtshilfe an - Justizminister Rainer Stickelberger: Bewährte zentrale Struktur mit hoher fachlicher Qualität wird beibehalten - brauchen dafür jeden einzelnen Mitarbeiter