Zum Justizportal Baden-Württemberg Zum Landesportal  


Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen auf dem Justizportal Baden-Württemberg!

Ich begrüße Sie auf der Internetseite der Justiz des Landes Baden-Württemberg.

In einem demokratischen Rechtsstaat kommt der Justiz die Aufgabe zu, Rechtsfrieden, Gerechtigkeit und Innere Sicherheit zu gewährleisten. Sie soll den Bürgerinnen und Bürgern zu ihrem guten Recht verhelfen.

Mit dem Justizportal wollen wir Ihnen unsere moderne, unabhängige und leistungsfähige baden-württembergische Justiz noch näher bringen. Das Justizportal soll Ihnen dabei den Weg durch die Justizbehörden und Gerichte des Landes weisen, die große Vielfalt der Aufgaben der Justiz zeigen und auch Serviceleistungen wie Formulare und Hinweisblätter anbieten. Gleichzeitig informiert das Portal über Ausbildungs- und Studienplatzangebote in der Justiz und gibt einen Überblick über Stellenanzeigen und Stellenangebote.

Um das Justizportal auf dem aktuellen Stand zu halten, nehmen wir gerne auch Ihre Anregungen, ob große oder kleine, entgegen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der baden-württembergischen Justiz

Herzliche Grüße
Ihr

Rainer Stickelberger
Justizminister




 

Aktuelle Pressemitteilungen des Justizministeriums

  1. Justizminister Stickelberger fordert sorgfältige Prüfung der EU-Pläne zur Deregulierung der freien Berufe
    05.02.2016 „Deutsches Berufsrecht der Rechtsanwälte sichert unabhängige und qualitativ hochwertige Rechtsberatung“ - Dank an Anwaltschaft beim Neujahresempfang der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe
  2. Integrationsministerium und Justizministerium starten Ausbildungsprojekt zur islamischen Gefangenenseelsorge
    01.02.2016 Ministerin Öney: „Seelsorge für muslimische Gefangene kann Persönlichkeitsentwicklung stärken und Radikalisierung vorbeugen“ - Minister Stickelberger: „Land setzt auf eine sorgfältige Auswahl der islamischen Seelsorger“
  3. Stiftung vergibt zinslose Darlehen an Straffällige für finanziellen Neuanfang
    28.01.2016 Justizminister Stickelberger: „Wirtschaftliche Hilfe zur Selbsthilfe ist wichtiger Baustein zum Opferschutz“ - Im Jahr 2015 122 Darlehen über insgesamt mehr als 344.000 Euro vergeben
  4. Justizminister Stickelberger spricht sich für neue Balance zwischen Freiheit und Sicherheit aus
    22.01.2016 „Mehr Sicherheit gibt es nicht zum Nulltarif“ - Konsequente Maßnahmen zur Aufklärung von Straftaten und zur Abschreckung potentieller Gewalttäter gefordert
  5. 50 Jahre Finanzgerichtsbarkeit in Baden-Württemberg
    21.01.2016 Justizminister Stickelberger: „Unabhängiger Hüter von Recht und Gesetz bei der Erhebung von Steuern“ - Jubiläumsjahr wartet mit abwechslungsreichem Programm auf